Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Aktuelles im August

eingestellt von Frederik Korsch am 30. Juli 2020

Aktuelles im August

Der August ist da! Schulferien und Urlaub stehen an – Zeit, um durchzuatmen. Nach vielen Monaten des Stillstands nimmt das soziale Leben so langsam wieder Fahrt auf. Erste Veranstaltungen sind im Freien wieder möglich, Vereine schaffen mit kreativen Lösungen Möglichkeiten, damit die Mitglieder ihren Hobbies wieder nachgehen können. Und das unterstützen wir als Sparkasse natürlich gerne. Was im August los ist und welche besondere Aktion wir ins Leben gerufen haben, erfährst du hier.

Aktion „Mein Verein. Mein Heimvorteil.“ ist gestartet

Mein Verein. Mein Heimvorteil. Logo

Vereine spielen in unserem Leben eine wichtige Rolle. Sie stärken unsere Gemeinschaft und sorgen dafür, dass Menschen zusammenkommen. In den letzten Wochen ist vieles zum Stillstand gekommen – auch das Vereinsleben. Nicht aber das Engagement der unzähligen Ehrenamtlichen, die nach und nach ihren Mitgliedern mit kreativen Möglichkeiten wichtige soziale Kontakte ermöglichen. Wir als Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg möchten unsere Vereine in der Region gerne mit einer besonderen Aktion unterstützen:

Unter dem Motto „Mein Verein. Mein Heimvorteil. Mit der Sparkasse mehr möglich machen.“ unterstützen wir insgesamt 30 Vereine mit je 1.000 Euro.

Teilnehmen können alle eingetragenen Vereine in unserem Geschäftsgebiet. Ganz egal, ob sich der Verein für Umweltschutz, Heimatpflege oder Bildung einsetzt oder sportliche Talente fördert. Pro Region (Celle, Gifhorn, Wolfsburg) können zehn Vereine gewinnen und die insgesamt 30.000 Euro in ihre geplanten Projekte investieren: Neue Bälle für das Fußballteam, eine Rutsche im Waldschwimmbad, eine Leseecke im Jugendzentrum oder ein Tagesausflug mit Flüchtlingskindern – den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Bis zum 7. August 2020 könnt ihr euch noch unter www.meinverein-meinheimvorteil.de bewerben. Dazu meldet ihr euch auf der Aktions-Webseite mit den Kontaktdaten und dem Logo des Vereins an und sagt uns, wofür ihr das Geld benötigt. Jeder Verein kann sich nur einmal bewerben.

Und dann wird’s spannend: Vom 8. bis zum 18. August 2020 findet das Online-Voting statt und ihr habt dann die Möglichkeit für eure Projekte online abstimmen zu lassen. Rührt die Werbetrommel bei Familie und Freunden, Bekannten und Kollegen, Unterstützern und Förderern, um möglichst viele Stimmen für euer Projekt zu erhalten.

Kultur- und Sozialstiftung unterstützt das Sommertheater im Barockgarten

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen: Das Figurentheater Compagnie Wolfsburg hat mit ihrer Projektidee verschiedenen Figurentheatern aus der Region die Möglichkeit eröffnet, wieder vor Publikum zu spielen. Nach Monaten des Stillstands war es das Ziel, Kindern und Familien etwas Normalität und Freude zu bringen. Denn: Das persönliche Theatererlebnis, das Mitmachen und das gemeinsam Lachen kann nicht durch digitale Angebote ersetzt werden – und das unterstützt unsere Kultur- und Sozialstiftung natürlich gerne.

Das Open-Air-Theater im Barockgarten im Schloss Wolfsburg ist sehr gut angelaufen. Bis zum 23. August gibt es noch Vorstellungen. Plätze müssen reserviert werden unter Tel. 05361-276227 oder kontakt@wolfsburger-figurentheater.de.

Ausgezeichnet: Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg gehört zu den familienfreundlichsten Unternehmen

Die große Veranstaltung in Berlin musste ausfallen, fand stattdessen online statt und die Urkunde kam ganz unspektakulär mit der Post. Dennoch war die Freude bei uns groß. Wir sind erneut mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichnet worden – eine Auszeichnung für eine besonders familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik.

Dabei werden Maßnahmen bewertet, die ein Unternehmen für seine MitarbeiterInnen ergreift, um Beruf und Familie möglichst gut unter einen Hut zu bekommen. Im Rahmen der Fusion wurden die verschiedenen Angebote der Althäuser miteinander verglichen und die besten Themen zusammengeführt. So profitieren alle von dem deutlich gewachsenen Themenspektrum.

Künftig können MitarbeiterInnen zum Beispiel von Betreuungszuschüssen für noch nicht schulpflichtige Kindern profitieren. Eine Kindernotfallbetreuung gehört ebenso zum Angebot wie eine externe sozialpsychologische Beratung, falls Mitarbeitende beruflich oder privat in schwierige Situationen geraten. Besonders wichtig: individuelle und flexible Lösungen. Zum Beispiel für die Pflege von Angehörigen oder die Möglichkeit zusätzliche Urlaubstage zu vereinbaren.

Eins ist klar: Die Urkunde ist eine schöne sichtbare Ankerkennung, aber auch Verpflichtung zugleich.

Sparkassen-App gehört zu den besten Banking-Apps

Um Geld zu überweisen oder den Kontostand zu checken, muss niemand mehr den Laptop aufklappen oder in die Filiale gehen. Der Griff zum allgegenwärtigen Smartphone genügt, um viele Bankangelegenheiten zu erledigen. Voraussetzung: Du hast dir eine Banking-App heruntergeladen. Stiftung Warentest hat dieses Jahr 38 Banking Apps getestet. Nach dem Testsieg 2018 bei der Stiftung Warentest und der sehr guten Auszeichnung durch das Wirtschaftsmagazin Capital 2019 konnte die S-App auch in diesem Jahr überzeugen und erhielt sehr gute Ergebnisse. Und zählen somit wieder zu den Testsiegern.

Du kennst noch nicht alle Funktionen der Sparkassen-App? Dann guck doch mal in unsere „Ultimative Liste – alle Funktionen der Sparkasse App“.

Die App Mobiles Bezahlen wird zwei Jahre alt

Ein weiterer Grund zum Feiern: Am 1. August 2018 ging unsere App „Mobiles Bezahlen“ an den Start. Seitdem wurde die mobile Bezahllösung weit mehr als 1 Mio. Mal im Google Play Store heruntergeladen und ermöglicht Sparkassen-Kunden bargeldloses Bezahlen mit dem Adroid-Smartphone.

Mehr zum mobilen Bezahlen findest du in unserem Blog-Artikel „Mobiles Bezahlen – Einfach mit dem Smartphone zahlen“.

So sieht´s an den Märkten aus

Wir stellen euch monatlich die aktuellsten Ausgaben von „Burkerts Blick“ zur Verfügung. Alle zwei Wochen schaut LBBW-Chefvolkswirt Uwe Burkert auf die Weltwirtschaft. Er bewertet die Entwicklungen an den internationalen Finanzmärkten und kommentiert Entscheidungen in der Wirtschafts-, Notenbank- und Regierungspolitik.

Zum Artikel „Happy Birthday Frau Merkel“ (03.07.2020)

Zum Artikel „Sommerpause für die Gold-Bullen?“ (17.07.2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.